Vorbereitung abgeschlossen

Die letzte Woche auf Fuerteventura hatte ich wie die anderen Wochen zuvor gut überstanden und somit einen guten Grundstein für die 70.3 Paguera gelegt. Zu Hause angekommen war etwas Erholung angesagt bevor es zum Fine Tuning ging. Alles in allem kann der Samstag kommen. Einziger Knackpunkt wird sein, dass ich mit meinem (umfunktionierten) Roadbike an den Start gehen werde. Ich habe leider keine Zeitfahrmaschiene mehr auftreiben können, die ich auf meine Position einstellen konnte. Aber das soll mich nicht daran hindern, ein gutes Rennen abzuliefern.

In diesem Sinne die letzten Tage bis zur Off Season sind angebrochen
Eure
Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.